Privatkredit von Cembra Money Bank

Privatkredit von Cembra Money Bank

Die Kreditbeträge können zwischen CHF 500 und CHF 80.000 liegen.

Die Laufzeit beträgt 6 bis 84 Monate. Die Rückzahlung erfolgt in gleichen Raten, die sich aus der Laufzeit, dem Darlehensbetrag und den Zinsen ergeben.

Die Cembra Money Bank, ist einer der größten Anbieter von Verbraucherkrediten und Kreditkarten. Cembra ist bekannt für seine vergleichsweise großzügige Kreditvergabe.

Die Bedingungen sind nicht zum Nutzen der Kunden. Cembra bietet auch Leasing und eine Vielzahl von Kreditkarten an, beispielsweise die kostenlose Migros Cumulus Mastercard oder die TCS Mastercard.

Dieser Artikel konzentriert sich jedoch auf das persönliche Kreditangebot von Cembra.

Erfahrung mit einem Cembra-Privatkredit

Cembra verkauft seine Produkte sowohl online als auch über sein eigenes Filialnetz. Die Kreditgesellschaft unterhält insgesamt 18 Filialen in der ganzen Schweiz.

Cembra ist vergleichsweise großzügig in der Kreditvergabe. Dies bedeutet, dass Personen mit unterdurchschnittlicher Bonität auch die Chance haben, einen Kredit zu erhalten. Wer ein regelmäßiges Einkommen hat und keine anderen Kredite aussteht, erhält in der Regel eine vergleichsweise großzügige Kreditlinie.

Wenn ein anderer Kreditgeber ein Kreditlimit von CHF 10.000 gewährt, ist es durchaus möglich, dass Cembra ein Limit von CHF 15’000 oder sogar mehr gewährt. Vorsicht ist jedoch geboten: Insbesondere junge Menschen unterschätzen die finanzielle Belastung durch Ratenzahlungen. Wer die vereinbarten Raten nicht rechtzeitig bezahlen kann, muss auf hohe Erinnerungsgebühren von CHF 35 vorbereitet sein. Auch Verzugszinsen bestehen. Wenn die Registrierkasse noch nicht gut gefüllt ist, entsteht eine zusätzliche finanzielle Belastung.

Darlehenszinsen

Die Konditionen von Cembra sind auch bei den Kreditzinsen nicht sehr attraktiv. Je nach Kreditwürdigkeit erhält der Kunde einen Zinssatz zwischen 7,95 und 9,95 Prozent pro Jahr. Migros Bank oder Cash Gate verlangen deutlich niedrigere Zinssätze bei guter Bonität.

Kreditantrag

Die Beantragung eines neuen Gelddarlehens ist relativ einfach und kann entweder bequem online in vier Schritten oder vor Ort in einer Filiale durchgeführt werden. In wenigen Tagen erhält der Kunde ein Angebot von Cembra. Der Kunde erfährt die Kreditlimits und die Zinsbedingungen. Nachdem der Kreditantrag unterschrieben und mit den erforderlichen Unterlagen zurückgesandt wurde, beginnt die 14-tägige Widerrufsfrist. Danach erhält der Kunde das auf sein Konto überwiesene Guthaben oder kann das Geld alternativ in einer der 18 Filialen abholen.

Wie bei den meisten Konsumentenkreditanbietern sollte Cembra auch drei bis vier Wochen benötigen, um das Geld effektiv entsorgen zu können.

Bei Fragen können Sie sich vor und nach Aufnahme eines Kredits an die Mitarbeiter der Cembra Money Bank wenden. Neben dem Filialnetz steht eine kostenlose Telefonnummer zur Verfügung. Fragen können auch über ein Kontaktformular und per Post gestellt werden.

Während des Schuljahres

Wenn Sie sich entscheiden, einen Kredit bei Cembra aufzunehmen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Raten pünktlich bezahlen. Wie bereits erwähnt, kann es ansonsten zu hohen Erinnerungsgebühren und Verzugszinsen kommen. Wenn Sie Ihr Guthaben erhöhen möchten, können Sie dies in den meisten Fällen tun. Angenommen, die finanzielle und berufliche Situation hat sich nicht verschlechtert.

Angebot und Bedingungen

Für uns ist die Cembra Money Bank nicht die erste Wahl für einen Privatkredit. Viele Anbieter bieten attraktivere Konditionen. Wenn Sie eine gute Bonität haben und keine persönliche Beratung benötigen, können Sie online bei Bob Money oder der Migros Bank einen Kredit zu einem Zinssatz von 4,90 oder 5,90 Prozent pro Jahr aufnehmen. Die von Cembra geschätzten Kosten sind auch hoch, wenn es um Erinnerungsgebühren, Verzugszinsen oder die vorzeitige Beendigung eines Kredits geht.

Cembra ist nur geeignet, wenn Sie ein vergleichsweise hohes Kreditlimit benötigen. In diesem Fall sollte man sich der Folgen der Kosten und zukünftigen finanziellen Belastungen bewusst sein, die durch einen hohen Kredit verursacht werden.

Cembra bietet zwei Arten von Privatkrediten an. Der Vorschuss und der Vorschuss plus der Vorschuss sind ein klassischer Verbraucherkredit. Der volle Darlehensbetrag wird zu Beginn der Laufzeit an den Kunden ausgezahlt. Der Kreditnehmer kann frei über das Geld verfügen und damit machen, was er will. Er zahlt das Darlehen in konstanten Kreditraten über die vereinbarte Laufzeit zurück.

Der Cash Advance Plus bietet eine gewisse Flexibilität in den ersten 24 Monaten. Der Kunde erhält zu Beginn eine erste Zahlung und kann in den folgenden zwei Jahren bis zur vereinbarten Grenze Geld abheben. Nach zwei Jahren muss die Restschuld über ein bis fünf Jahre zurückgezahlt werden. Der Kunde muss über die gesamte Laufzeit Ratenzahlungen leisten. Die Höhe bleibt immer gleich. Kreditnehmer sollten berücksichtigen, dass es sich bei diesem Angebot um einen relativ langfristigen Kredit handelt, was bedeutet, dass die Zinskosten erheblich sind.

Anforderungen

Wie bei den meisten Kreditgebern müssen Sie bei Cembra volljährig und berufstätig sein, um einen Kredit zu erhalten. Sie müssen auch kreditwürdig und kreditwürdig sein. Wenn Sie mehr ausstehende Kredite haben, ist es schwieriger, einen anderen Kredit zu erhalten als jemand, der keine ausstehenden Schulden hat. Der Kreditnehmer sollte auch in der Schweiz wohnhaft sein.

Die wichtigsten Schlüsseldaten zum Cembra-Privatkredit
Darlehensbeträge zwischen CHF 500 und 80.000
Laufzeit zwischen sechs und 60 Monaten für Vorauszahlung plus bis zu 84 Monate
Zinssätze von 7,95 bis 9,95 Prozent
Feste Raten während der Laufzeit
Kostenlose Todesversicherung bis zu einer Restschuld von CHF 60’000.
Optionaler zusätzlicher Versicherungsschutz
Interessante Fakten über die Cembra Money Bank
Die Cembra Money Bank ist seit Oktober 2013 an der Schweizer Börse notiert. (Ticker: CMBN Security No. 22517316). Das Unternehmen war zuvor unter dem Namen GE Money Bank tätig und gehörte dem amerikanischen Industriekonzern General Electric an. Obwohl Cembra eine Bank ist und auch Bargeldanleihen und Spareinlagen anbietet, hat sich Cembra hauptsächlich auf das Kreditgeschäft konzentriert. Dazu gehören neben Konsumentenkrediten auch das Leasinggeschäft und die Ausgabe von Kreditkarten. Mehr als 600.000 Karten von Cembra sind im Umlauf. Einschließlich der Cumulus Mastercard in Zusammenarbeit mit Migros.

Fazit

Wenn Sie eine gute Bonität haben, sollten Sie Ihren Verbraucherkredit nicht von der Cembra Money Bank abheben. Andere persönliche Darlehensgeber bieten einen günstigeren Zinssatz an. Wenn Sie Ihre Rechnungen zu spät bezahlen, müssen Sie außerdem auf hohe Mahnkosten und Verzugszinsen vorbereitet sein, die auch für Inhaber einer von Cembra ausgestellten Kreditkarte gelten. Cembra bietet vergleichsweise großzügige Kreditlimits, was sowohl ein Fluch als auch ein Segen ist. Dies bedeutet zum einen, dass eine große Menge schnell und flexibel entsorgt werden kann. Kunden laufen jedoch Gefahr, die finanzielle Belastung in Zukunft zu unterschätzen. Es wird fast vermutet, dass es Teil der Geschäftspraxis von Cembra ist, großzügig Kredite zu vergeben, insbesondere an junge Menschen. Bei Zahlungsverzug wird der Schuldner zur Zahlung aufgefordert.